Christliches Altenheim Friedenshort in Wuppertal - wir stellen uns vor

Der "Friedenshort" ist ein Ort der Ruhe und des Friedens: ein attraktiver Wohnsitz für Senioren. Unsere Einrichtung liegt am Rande der großen waldreichen Ronsdorfer Anlagen.


Der Träger - Christliches Altenheim "Friedenshort" e. V.

Träger unserer Einrichtung ist der Verein Christliches Altenheim "Friedenshort" e. V.. Seine Mitglieder bezeugen ihren Glauben an Jesus Christus und setzen sich für ein menschenwürdiges und sinnerfülltes Leben und Wohnen im Alter ein.
Seit seiner Gründung im Jahre 1913 nimmt der Verein gewissenhaft die Verantwortung für die umfassende Versorgung im Altenheim wahr.


Die Lage - Wohnen direkt am Naherholungszentrum

Einladende Ruhebänke mit Blick auf das schöne Gelände, gepflegte Wege, große Schatten spendende Bäume umsäumen den Park des „Friedenshortes”. Singvögel, Eichhörnchen, Hasen und ab und zu ein Reh kann man beobachten.


„Friedenshort” - Altenheim

Sie suchen Lebensqualität im Alter? Sie benötigen als Angehöriger Entlastung? Sie möchten in einer wertschätzenden Umgebung arbeiten? Wir laden Sie ein, sich in Ruhe über den besonderen Charakter der Christlichen Altenheim „Friedenshort” e.V. zu informieren. Gehen Sie auf „Entdeckungsreise”! Sie werden erstaunt sein, wie vielfältig, interessant und lebendig - bunt das Leben im Friedenshort sein kann.


„Schlösschen” - seniorengerechte Wohnungen

Das Christliche Altenheim „Friedenshort” e.V. bietet mitten in den schönen Ronsdorfer Anlagen eine seniorengerechte Wohnanlage an. Das Haus hat 4 Etagen mit dreizehn Wohnungen. Alle Wohnungen verfügen über Wohnzimmer, Küche, Diele, Bad, Schlafzimmer und Balkon. Zu jeder Wohnung gehört ein Keller.


„Oase” - Mehrzweck- und Andachtsraum

Im 110 qm großen, lichtdurchfluteten Mehrzweckraum werden alle größeren Veranstaltungen des Hauses durchgeführt. Für das ehrenamtlich geleitete Café, Gottesdienste, Seminare, jahreszeitliche Feste ist er ein idealer Ort.

nach oben